Der Schuld und Sühne Unfug + wie wir ihn beenden – von Kary Nowak

Das wiederholte Betteln um Strafe eines älteren Kollegen führte mich zu der Entdeckung, dass Fehlverhalten und Strafe bei den meisten Menschen zusammen gehören wie Tag und Nacht, Ebbe und Flut oder Henne und Ei. Wenn die Strafe aber wiederholt ausbleibt, dann staut sich tief in ihrem Inneren immr mehr Schuld auf, die sich früher oder später in Form einer Selbstbestrafung entlädt. Das können z.B. ein Unfall, eine Krankheit, der Verlust des Jobs oder auch des Partners sein. Inspiriert durch einen Roman von Fjodor M. Dostojewski nannte ich diese zwingende Abfolge „Schuld und Sühne Programm.“

Meine Erfahrungen

Ich habe miterlebt, wie eine Frau um die 60 deshalb so lange von Arzt zu Arzt ging, bis endlich einer bei ihr die (falsche) Diagnose Brustkrebs stellte und sie dann nach mehreren Chemos und Bestrahlungen elendiglich zugrunde ging.

Ich habe miterlebt, wie sich ein Freund aus meiner Kindheit, der schon als kleiner Bub ständig bestraft wurde, sich als etwa 50-jähriger Familienvater das Leben nahm. Ich habe miter­lebt, wie sich eine blitzgescheite Frau trotz meiner ein­dring­lichen Warnung eine Hungerkur verpasste, die ihr eine Lähmung einbrachte und schließlich den Tod.

Ich habe aber auch miterlebt, wie eine etwa 50-jährige, krebs­kranke, von der Schulmedizin aufgegebene, Frau wie­der vollkommen gesund wurde. Ich habe miterlebt, wie sich eine junge Frau aus ihrem Sühneprogramm befreien konnte und von da an keinerlei Verluste mehr hatte.

Und ich habe mehrfach miterlebt, wie kleine Kinder auf­blühen und schon früh Verantwortung übernehmen, wenn sie ohne jegliche Angst vor Strafe aufwachsen und mich im­mer wieder von neuem gefreut, dass das Schuld- und Sühne­programm für sie nie ein Thema sein wird.

Deaktivierung von Schuld- und Sühne

Im Juni 2017 ermutigte mich Margeaux Brandl, darüber ein Buch zu schreiben, was ich dann auch gleich getan habe. Mein neues Buch „Der Schuld und Sühne Unfug – und wie wir ihn beenden“ zeigt anhand von Geschichten aus dem Leben, sowie aus Büchern und Filmen, wie und warum dieses Programm entsteht und was es alles anrichten kann. Es verrät das Geheimnis, wie jeder sein eigenes Schuld- und Sühneprogramm deaktivieren kann. Und es zeigt, wie du deine Kinder und Enkelkinder vor diesem Programm bewahren kannst.

Die E-Book-Ausgabe kann schon ab 1. März 2018 bei Amazon gelesen werden, das Taschenbuch und die Hardcover-Version kommen etwas später. Mit Herz und Verstand angewendet ist dieses Buch ein Schatz!

Kary Nowak*

*) Kary Nowak gründete die Umweltorganisation „Bruder Baum“, war unabhängiger Kandidat bei den Bundespräsidentschaftswahlen 1998 und verfasste den Bestseller „Krebsheiler packen aus“ – mehr bei www.bioniere.org

∞ Newsletter September 2017 ∞

Lesung AUSGEBUCHT!

Das gab noch nie! Seit 4 Jahren gibt es unsere Eigenverlagsgemeinschaft Bücher mit Herz – aber noch nie hatten wir so viele Anmeldungen für eine erste Buchpräsentation. Am Freitag, 29.09.2017 ist es soweit! Wolfgang Wieser liest aus seinem Buch „Bewusst leben: Dein Weg des Erkennens“. Die Pension Central in Markt Piesting wird bis zum letzten Platz gefüllt sein. Aber wir planen schon den nächsten Termin für November 2017 und geben euch rechtzeitig Bescheid, wo und wann diese Lesung stattfinden wird!

BÜCHER mit HERZ bei amazon

Wir haben lange mit uns gehadert, wir haben überlegt und geprüft und sind schlussendlich bei amazon gelandet. Privat (vor allem die Kindle Nutzer) kaufen wir schon länger bei amazon ein, aber als Eigenverlag waren wir bisher nicht zu finden.

Das hat sich nun geändert. Ab sofort gibt es:
„Savitris Botschaft“ als E-Book
„Aktiviere Deinen Lichtkörper: Krafttiere“ als E-Book und Taschenbuch
„Ramon“ als E-Book und Taschenbuch

Alle drei wurden von unserer Autorin Margeaux Brandl verfasst und sind hier zu finden. Das Taschenbuch „Savitris Botschaft“ kann man weiterhin direkt über unsere Homepage bestellen.

Wolfgang Wieser´s Buch
„Bewusst leben: Dein Weg des Erkennens“ als E-Book und Taschenbuch findet ihr hier. Das Buch ist auch als Hardcover erschienen und über unsere Homepage erhältlich.

Über weitere Formate und Bücher halten wir Euch gerne auf dem Laufenden.

4 Jahres Sommerfest BÜCHER mit HERZ im skybooks

Herzlichen Dank an alle, die dabei waren! Wir waren eine kleine, feine Runde in der Buchhandlung Skybooks in Mödling (nochmals herzlichen Dank an Snezana für diese tolle Location!). Es wurden Neuigkeiten ausgetauscht, geplaudert, getrunken und gegessen. Als Höhepunkt bekamen wir eine „Probelesung“ von Wolfgang Wieser, der von uns sofort Feedback für seinen großen Auftritt (Lesung Ende September) bekam. Uns hat es so gut gefallen, dass auf alle Fälle eine Wiederholung angedacht ist – aber nicht erst in 4 Jahren.

BLOGS auf unserer Homepage

Seit einiger Zeit haben wir die neue Rubrik BLOG, wo wir über Aktuelles auch mal ausführlicher berichten.

Zitat: „Emotionen sind die Brillen, durch die wir die Welt sehen. Leider vergessen wir nur allzu oft, dass man Brillen wechseln kann“. Wolfgang Wieser

Auf euer Feedback freut sich das Team von „Bücher mit Herz“. (Margeaux, Sandra, Wolfgang und Sabine)

Savitris Botschaft – unser erstes e-book

Eine Reise ins Unbekannte: Unser erstes e-book

Lange haben wir es vor uns hergeschoben, aber irgendwann gab es dann keine Ausrede mehr! Aufgerüttelt durch die Frage einer Autorenkollegin, war es dann endlich so weit. Margeaux hat sich wochenlang intensiv mit dem Thema e-book beschäftigt und voila nun ist es soweit.

Savitris Botschaft gibt es ab sofort um 9,90 Euro bei Amazon. Eine sehr ausführliche Leseprobe ist ebenso kostenlos wie das gesamte e-book für kindle unlimited. Auch ein munter-frisches Cover ziert unser erstes e-book.

Fünf Gratisaktionstage gibt es Ende Juni, rechtzeitig vor den Sommerferien, notiert euch also schon mal den 25. Juni 2017 in eurem Kalender!!! Und bleibt dran, wir halten euch auf dem Laufenden.

Wie erstellt man denn nun ein e-book auf Amazon?

Wichtig ist, euer Buch in einem passenden Format bereit zu halten, dann gibt es eine Schritt für Schritt Anleitung, um die wichtigsten Eckpunkte, wie Kurzbeschreibung, Titel, Untertitel, Autor und falls vorhanden Verlag anzugeben. Auch bei der Gestaltung des Covers gibt es eine hilfreiche Software und eine Riesenauswahl an unterschiedlichen Designvorlagen, Farben, Schriftgrößen und Bildern. Du hast die Qual der Wahl. Wieder sind viele Entscheidungen zu treffen.

Danach kannst du dann dein Buch hochladen, um eine Vorschau auf dein künftiges e-book zu erhalten. Das dauert eine Weile und Amazon fordert dich auf einen Kaffee trinken zu gehen. Gefällt dir was du siehst? Dann kannst du zum nächsten Schritt übergehen, wieder ist eine Bildschirmseite mit Fragen zu beantworten, du triffst also noch ein paar weitere Entscheidungen, was die Verbreitung und die Preisgestaltung betrifft und dann kommt das Schlimmste: das Lesen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Danach war ich erschöpft, aber rundum zufrieden, sowie immer, wenn ich nach einiger Anstrengung etwas fertiggestellt habe. Statt der angekündigten zwei Tage warten, bis Amazon unsere Daten überprüft hat, konnten wir bereits am nächsten Morgen unser fertiges e-book ankündigen. Es war der 15. Mai 2017.

Für unser gesamtes Team ein tolles Gefühl und drei weitere e-books werden in den nächsten Monaten folgen. Ich freue mich folgende Titel ankündigen zu dürfen:

  • Bewusst leben – Dein Weg des Erkennens
  • Aktiviere Deinen Lichtkörper – Krafttiere
  • Abenteuer leben – Herausforderungen

Also es zahlt sich aus, den Kindle rasch zu besorgen, falls du noch keinen besitzt. Oder du wartest auf die Printversionen. Bewusst leben wird heuer im September auch als Printversion erscheinen, bei abenteuer leben und Aktiviere Deinen Lichtkörper wirst du dich bis 2018 gedulden müssen.

Auf jeden Fall sind es aufregende Zeiten bei Bücher mit Herz. Bleib dran, bis zum nächsten Blog am Mittwoch, den 7. Juni 2017 zum Thema:

Das Team stellt sich vor: Sabine – der ruhende Pol im Hintergrund.

Herz-Lichst

Eure Margeaux, Autorin der ersten Stunde

 

Das "Bücher mit Herz-Team" freut sich auf die 1. ONLINE Gemeinschafts-LESUNG

am Mittwoch, 25. November 2020 um 19:00. 

Anmeldung bitte per E-Mail an info@buechermitherz.org

Pin It on Pinterest